Das Ende naht!

 Eckernförde  Kommentare deaktiviert für Das Ende naht!
Feb 142008
 

Kurz und heftig wurde um den Erhalt des Hotels Stadt Kiel gerungen, dann über die Schuldfrage der Vernichtung der möglicherweise denkmalschützenswerten Immobilie lange gestritten und schließlich verschandelte das Gebäude als halb abgerissener Schandfleck noch länger das Stadtbild Eckernfördes. Heute nun rückte der Abrissbagger an:

Über welche Art der Unschuldsvermutung reden wir hier?

 Politik, Wirtschaft  Kommentare deaktiviert für Über welche Art der Unschuldsvermutung reden wir hier?
Feb 142008
 

Heute morgen ist nach Presseberichten das Haus des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Post AG, Klaus Zumwinkel durchsucht worden. Ihm wird Steuerhinterziehung in Millionenhöhe vorgeworfen. Sollte sich dieser Vorwurf bewahrheiten, stünde für mich außer Frage, dass Herr Zumwinkel zur Rechenschaft gezogen werden müsste und als Vorsitzender der Deutschen Post AG sowie für alle damit in Verbindung stehende Ämter nicht mehr tragbar wäre – zumal die Deutsche Post AG ein staatlich beherrschtes Unternehmen ist.

Spiegel Online berichtet allerdings heute unter der Überschrift „Da geht wieder ein Stück Vertrauen in unsere Eliten verloren“ über die Reaktionen auf die Vorwürfe und schreibt dabei unter anderem: Weiterlesen »