Ich bin liberaler Sozialist

 Politik  Kommentare deaktiviert für Ich bin liberaler Sozialist
Sep 282008
 

So etwas gibt es nicht? Hätte ich bisher auch vermutet. Aber seit ich beim Münchener Merkur das Wahlbarometer zur Landtagswahl in Bayern in Gänze durchgearbeitet hatte, stand fest, dass ich die größte (gewichtete) Übereinstimmung mit den Positionen von FDP (49 %) und Linkspartei (50 %) habe:

Das ist doch einmal eine lustige Kombination, die sogar zustande gekommen ist, obwohl ich beispielsweise den Mindestlohn ablehne und grundsätzlich nichts gegen Studiengebühren habe. Manchmal fand ich die Auswahl der Fragen des Merkur aber schon merkwürdig, einige Themen kamen doppelt (bspws. Gentechnik in der Landwirtschaft, Raucherkneipen) vor – lediglich aus unterschiedlicher Sicht formuliert. Damit gehen die zugehörigen Themen dann natürlich auch doppelt in die Bewertung ein.

Insofern: Eine lustige Momentaufnahme. Konzeptionell und von der Aussagekraft der schwächste Wahlomat, den ich in den letzten Jahren benutzt habe. Lieber hätte ich das Original benutzt, aber die durften dieses Mal nicht.